Suche

Muscheln. Tuch. Schön.


Sammelt Muscheln.

Tuch auf Kopf.

Sie ist schön.

Drei erste Notizen dreier Mädchen der 4. Primarklasse aus dem Schulhaus Kügeliloo (Lehrer: Kim Bobst) zu «Muscheln sammeln» des japanischen Künstlers Itō Shinsui (1898-1972). Die drei Mädchen haben mit ihrer Klasse zunächst die Shinsui-Ausstellung im Museum Rietberg besucht und dort einen Workshop der Kunstvermittlerin Maya Bührer erlebt. Heute nun hat die muntere Gesellschaft im JULL mit der Autorin Katja Alves von Itō Shinsui inspirierte Geschichten geschrieben. Auszüge daraus später an dieser Stelle; auch eine kleine Lesung ist in Planung.

Der Farbholzdruck «Muscheln sammeln» stammt aus «Erste Serie der modernen Schönheiten» (Japan 1931, © Courtesy Taiyo no Hikari Foundation).


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial