Suche

Erstes Treffen der JULL-Stadtbeobachter/innen


Noch im alten Jahr setzen sich 4 junge Frauen und ein junger Mann im Alter von 15 bis 18 zusammen, um im neuen Jahr an Texten über die Stadt zu schreiben: Wie sehen sie die Stadt, in der sie leben und/oder zur Schule gehen? Bei diesem ersten Treffen reden wir über den Kreis 5, den Bauboom in Oerlikon, das jetzt Zürich Nord heisst, über die Dekadenz einer Stadt wie Zürich, übers Pendeln, über Menschen, die ausschliesslich aufs Display ihrer Handys blicken statt in die Gesichter ihrer Sitznachbar/innen und darüber wie es wohl wäre, in einer Burka durch die Stadt zu gehen.

Schreibcoach: Gina Bucher


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon