Suche

Über Nacht wird aus dem Tonstudio ein Fotolabor


Müde, aber recht zufrieden gehen Fotografin Katharina Rippstein und Fotograf Markus Bertschi nach dem ersten Intensiv-Tag nach Hause: Sie haben im JULL ein Fotolabor eingerichtet, in welchem Schüler/innen (3 Klassen aus dem Schulhaus Kappeli) ihre eigenen Buchcover gestalten – in Form von Fotogrammen. „Wir haben heute im Labor 10 x das Gleiche erklärt, und vorher 4 x eine Einführung in die analoge Fotografie gemacht“, sagt Katharina. Oder war es 5x? Oder sogar 8x? Egal. Eines ist sicher: Es ist schwierig für die Jugendlichen, die analoge Fotografie wirklich zu verstehen. Ein Fotogramm herstellen aber macht Spass! Auch wenn man auf das Ergebnis etwas warten muss. Und das Warten ist etwas vom Schwierigsten, wenn man 15 Jahre alt ist.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial