Suche

Judys schönste Sommerfrisuren


Noch einmal auf Besuch in der Sek Hirschengraben bei der sog. Aufnahmeklasse, mit der wir im JULL Anfang Sommer einen Tag lang Geschichten geschrieben haben. Es ist der letzte Schultag, nach den Sommerferien wird es diese Klasse so nicht mehr geben. Die unbegleitet in die Schweiz gelangten Jugendlichen werden in andere Klassen integriert oder, die Älteren, versuchen sich auf dem Arbeitsmarkt. Judy zum Beispiel wird noch im Juli zwei Wochen beim Coiffeur Saleh schnuppern. Momentan übt er noch mit dem Bleistift seine schönsten Frisuren. Schön, oder?!


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon