Suche

JulLiest bei "Zürich liest"


Im Rahmen des diesjährigen Literaturfestivals "Zürich liest" treten heute Abend zum ersten Mal Jugendliche und Profi-Autoren/innen gemeinsam mit eigenen Texten auf. Die Platette reicht von "Stadtbeobachtungen" via Auszüge aus einem Schliermer Kollektivroman bis hin zu Texten aus Büchern, die noch nicht erschienen oder überhaupt erst im Werden begriffen sind. Man kann also sagen: lauter "allerneuste Schweizer Literatur"!

Es sind aufgetreten:

  • Anita Siegfried und die Schüler/innen der Schule Kalktarren Schlieren (Lehrerin: Beatrix Kandil). JULL-Projekt Nr. 43

  • Ulrike Ulrich und Axmed Cabdullahi. 3. Mini-Stipendium, JULL-Projekt Nr. 62

  • Gina Bucher und die Stadtbeobachter/innen. JULL-Projekt Nr. 45

  • Suzanne Zahnd und die Schüler/innen der 6. Primarklasse Schulhaus Seefeld (Lehrerin: Julie Siegfried). JULL-Projekt Nr. 56


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial