Suche

Lieblingsgegenstände bringen Schreib-Glück und...


...Geschichten von ollen Fischdosen, Eulen, von einer Band namens Cumulus, glücklichen Geistern, stressigen Autoreisen, von zu alten oder jungen Leuten und einem lieben Elefanten, der in ein Flugzeug gestopft wird, weil er sich von seiner neuen Freundin dem Wurzelerbsli nicht trennen möchte.

"Ich mache dich fertig, du olle Fischdose." (Morris)

Und plötzlich kam eine Eule und nahm ihm den Brief weg. (Fabian)

Seitdem spielten sie in einer Band namens Cumulus und wurden berühmt. (Gianna)

In meinem Heim wimmelt es nur so von Ratten, Mäusen, Kröten, Spinnen und anderen Geistern. Sonderbare Geräusche sind also Alltag. (Emily)

Jetzt hör mal auf so herumzuschreien, sonst verfährt sich Papa noch. Ich sehe es schon, das ist nicht unser Hotel, das ist ein Restaurant! (Nelly)

Und alle Opas, Omas und Leute, die in dieser Abteilung einkaufen, waren einfach zu alt oder zu jung. (Florentina)

Er stopfte den Elefanten in das Flugzeug. (Selina)

Heute war die Poetin Svenja Herrmann wieder mit ihrem Projekt Schreib-Glück im JULL an der kreativen Arbeit. Mehr zum Projekt gibts auf ihrer Homepage.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon