Suche

"Heilig Abend" ist ab heute


Eingezwängt zwischen Notenkonventen und Schlusstunde, wieder im Liceo : eine Stunde Theater im Jull-Saal, erste Gehversuche im Bühnenraum, der noch vor Weihnachten eine erleuchtet Auftrittsbescherung sehen soll. Die Spieltruppe: 8 italofoni des Liceo Artistico. Das Stück: Heilig Abend. Der Autor: Daniel Kehlmann. Der Inhalt: Polizist verhört Uniprofessorin, die er verdächtigt, einen Bombenanschlag am 24.12. um Mitternacht zu planen. In knapp zwei Stunden... Erste Szeneproben der vier Duos mit verschiedenen Vorgaben: im Lift, auf große Distanz, flüsternd etc., und als die Eistees kommen, in der Bar, flirtend. Noch ist die Bühnen-Bombe nicht explodiert, aber mit Lust wurde schon gezündelt. Bis Weihnachten wird immer wieder explosive Stimmung der Bärengasse herrschen, auch die Halbklassen von Dominic Bretscher, die mit von der Partie sind, werden dafür sorgen, dass es kein Krippenspiel wird. Danke für warmen Empfang und kaltes Getränk! A presto Ramnek & seine Theatertruppe

"Heiliger Abend" (Daniel Kehlmann). Theaterprojekt des Liceo Artistico. Coaching/Regie: Hugo Ramnek & Dominic Bretscher. Aufführungen: Mittwoch, 20. Dezember im JULL. Bild: Theater an der Ruhr.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon