top of page

Bilinguales Lektüreangebot

Bereits heute können wir schon das neu zusammengestellte Zeitschriftenregal im Kaffeehaus zur Weltkugel präsentieren.

Die Auswahl für den Monat Dezember wurde dieses Mal von Noémi Schaub, Lydia Schenk und Daniel Vuataz vom Westschweizer Autorenkollektiv AJAR getroffen. Sie verspricht spannende Lektüre über die Sprachgrenze und den Röstigraben hinweg.

Genau richtig zu einem feinen Kaffee und selbstgemachtem Gebäck!

Das Zeitschriften-Regal im Kaffeehaus zur Weltkugel wird jeden Monat durch Persönlichkeiten kuratiert, die im Jungen Literaturlabor oder sonst im Hause ein- und ausgehen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

bottom of page