Das Wunder kitzelt die fröhlichen Kinder immer wieder

Aber Engel haben nicht immer Lust dazu:

«Die unreinen Menschen gehen ins Untertal. Und die von Gott Auserwählten kommen ins Kastello (Schloss von Gott). Ich habe nicht die leiseste Ahnung, warum ich ausgewählt wurde, aber ich hasse es.

Nichts würd' ich lieber machen, als diesen Gott zu verlassen und diese Flügel wegzuhaben. Ich würde jetzt gerne weinen.»

Projekt Nr. 68 - "Wunder" (1000 Jahre Kloster Einsiedeln). Klasse A1f (Lehrerin: Andrea Steiger), Schule Sek Dübendorf-Schwerzenbach, Zürich. Schreibcoach: Johanna Lier. Szenisches Coaching: Irene Eichenberger.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

Datenschutzerklärung

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon