Suche

Der Roman d'école von Vissoie im Schuss d'arrivée!


Pierre-André Milhit, der Coach pour l'écriture des Roman d'école, welcher dieser Tage am CO d'Anniviers entsteht, schreibt:

"Nous sommes à bout touchant d’une belle expérience."

Und fügt drei Motive hinzu, welche die schreibenden Jugendlichen von Vissoie momentan beschäftigen:

une présentatrice météo tombe à l’eau

des girafes sur les pistes de ski

un jeu télévisé où le gagnant peut perdre 500'000 dollars

Die Schlusslesung ist für April geplant, gemeinsam mit dem Projekt von Grône (Schreibcoach: Coline Ladetto).

Illustration: Hotel Hutter, Katschberg (Kärnten)


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon