Suche

"Ich möchte nähen" / "Ich brauche einen neuen Kopf..."


Heute heute besucht die Aufnahmeklasse der Schule Hirschengraben (Lehrer Enrique Dolderer, Thomas Loosli) das JULL. Die Klasse besteht aus zehn Jugendlichen, die noch nicht lange in der Schweiz sind und erst seit kurzem Deutsch lernen. Betreut werden sie von Johanna Lier und Jurczok 1001. Es kommen in kurzer Zeit berührende Texte zustande, zum Beispiel:

1. Zitat

Ich möchte nähen. Weil ich gut nähen kann.

Ich habe das zu Hause gelernt.

Meine Familie hat mir das gelernt.

Meine Mutter macht viele Kleider.

Die Leute kommen zu meiner Mutter mit Stoffen.

Meine Mutter näht daraus die Kleider.

Sie hat eine Nähmaschine.

Für mich ist das Wort "nähen" sehr wichtig, darum schreibe ich die Verbformen auf:

Ich nähe

du nähst

er näht

wir nähen

ihr näht

sie nähen.

2. Zitat

"Ich brauche einen neuen Kopf, der alte denkt zu viel."

Am Ende des Vormittags sind alle ein wenig erschöpft, aber zufrieden: "Wir kommen wieder."

77 - Schreibwettbewerb Hirschengraben - diverse Klassen der Sekundarschule Hirschengraben-Schanzengraben, Zürich.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial