top of page

Wenn die kognitive Ordnung zerbricht

Zusammen mit der Autorin Renata Burckhardt und der Schauspielerin Irene Eichenberger besuchten die Schüler/innen der 2. Sek aus Riedenhalden das Haus Kontsruktiv und die Ausstellung von Tim Velten "Wenn die kognitive Ordnung zerbricht", die sich mit dem Thema Demenz befasst. Enstanden sind spannende Kurztexte bzw. SMS, unter anderem:

"Der Raum war in zwei Teile eingeteilt, die eine war sehr leer, unfreundlich, dunkelUnd man fühlt sich unwohl. Die andere Seite war hell, gemütlich, freundlich und man fühlt sich sehr wohl.Ich frage mich warun das si ist und warum wir uns das anschauen?"

Projekt Nr. 85 - "Wenn die kognitive Ordnung zerbricht" (Tim Velten) im Haus Konstruktiv - 2. Sek Bb Schule Riedenhalden (Lehrerin: Alessandra Nucera) Schreibcoach: Renata Burckhardt und Irene Eichenberger.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

bottom of page