top of page

Den Frühling spüren




Ich werde nun zur Burg zwischen Himmel und Hölle reiten, den Geist, der dort sein Unwesen treibt, verscheuchen, dann mit einem Kerzenständer in der Hand zurückreiten und danach im Triumph ertrinken.

Luisa


Das Meer spielte schon seit Tagen verrückt. Das sonst so klare, ruhige Wasser war stahlgrau und äusserst rau.

Soraya



Rau auch draussen, gerade genug, um drinnen gemütlich zu schreiben, sonnig genug, um den Frühling zu spüren. Es ist Freier Nachmittag im JULL.


 

Freier Nachmittag. Schreibcoach: Lea Gottheil. Der Freie Nachmittag findet zweimal im Monat statt, jetzt wieder vor Ort mit Schutzkonzept. Die weiteren Termine findet ihr hier.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

Bình luận


bottom of page