top of page

Ready für die grosse Show




Der letzte Schreibmorgen im Jull mit der Klasse. Wir trafen uns im Lesesaal, einige setzten sich schon ungeduldig an die Mikros, bevor die Stunde angefangen hatte. Es gab auch einen Gast, Richard war zugegen und diente als „strenger“ Blick von aussen. Die Schüler hatten eine Woche zuvor ihre sechs Geschichten nochmals in der Klasse überarbeitet und durften sie nun auf der Tribüne im Scheinwerferlicht vorlesen. Hatten die Zuhörer die Geschichte verstanden? Konnte die Aufmerksamkeitsspanne gehalten werden? Die Rückmeldungen waren zahlreich und für die Schüler hilfreich. Sie sind bald ready für die grosse Show in der Waldhütte.


 

Projekt 170 - "Langzeit Auzelg II". Schule Auzelg, Klasse 6B (Lehrerin: Deborah Giannetti) Schreibcoach: Karim Patwa

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ความคิดเห็น


bottom of page