top of page

Tausend Stücke





Tausend Stücke

Ich hatte oft Streit, fühlte mich immer schlechter, wollte das alles wie früher wird,

Ach wie schön es wäre, wenn ich in die Vergangenheit reisen und Normalität vorbeibringen könnte,

Ich muss leider das Wahre anschauen,

Mein Herz pochte immer schneller und schneller,

Es zerbarst in tausend Stücke,

Ich wusste, dass ich einen Fehler machte,

In meinem Herzen gab es nur dich - bis jetzt!


Dieses Gedicht hatte ich für dich geschrieben

Denn ich liebte dich damals, jetzt hasse ich dich

Ich gab dir mein Herz, du zerbrachst es in tausend Stücke


Ich wurde immer gemobbt

Ihr habt das Licht in mir gelöscht

Aber das Feuer entfacht

Jetzt bin ich wach.




Von Beyoncé, Adele und Imagine


 

Freier Nachmittag. Schreibcoaches: Lea Gottheil und Svenja Herrmann. Der Freie Nachmittag findet zweimal im Monat statt. Die weiteren Termine findet ihr hier.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

Kommentare


bottom of page