top of page

Wie entstehen Wörter und wo kommen sie her?




Wie entstehen Wörter? von Nina

Wie entstehen die Wörter in meinem Kopf? In einer Pfanne oder in einem Topf? Vielleicht kommen sie aus einem Tuch, oder springen aus einem Buch.


Vielleicht entstehen sie aus grün und blau. Vielleicht krabbeln sie plötzlich aus einem Fuchsbau. Wahrscheinlich entstehen sie aus Tag und Nacht, woher kommt denn sonst so eine Pracht?

Ein Wort, das nicht gesagt werden will, sondern geflüstert oder geschrien wird. Wo könnte es entstehen, ohne gleich zu vergehen? An welchem der magischsten Orte entstehen Wörter solcher Sorte? In meiner Fantasie wirds sein, wo die Luft ist völlig rein. Ich versinke im Meer meiner Gedanken, um meine Wörterreserven aufzutanken. Völlig in meinen Gedanken verloren, fühle ich mich wie neu geboren.


Wo kommen die Wörter her? von Malia Wo kommen die Wörter her die wir jeden Tag benutzen Sie kommen aus der Nacht kurz bevor der Tag erwacht Sie kommen aus den Sternen die jede Nacht für sie singen Sie kommen aus dem Mond der ihnen den Glanz verleiht Sie kommen aus den Sternschnuppen

mit denen sie durch den Himmel ziehen Nun wissen wir von wo die Wörter die wir jeden Tag benutzen auch wirklich zu uns kommen


 

Schreibstrom-Club wird geleitet von der Poetin Svenja Herrmann. Mehr zum Projekt gibts auf ihrer Homepage.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Morgen

bottom of page