top of page

Zähmestah!


Eine fulminante multimediale Abschlusslesung – Live-Lesung und Hörspiel - ging gestern Abend über die JuLL Lesebühne.

Gefeiert haben sich die Klassen 2 Sek B3 aus dem Schulhaus Kappeli und als Special Guests traten 8 Schüler*innen der 3 Sek Bb aus dem Riedi auf.

Ein Auszug aus dem, vom FCZ inspirierten Kappeli-Roman „Nie usenand gah“ war dann auch in zwei Versionen zu hören. Einmal als Live-Lesung und einmal in der Rohfassung von Regisseur Martin Engler frisch ab Konserve.

Zum Schluss gab es einen Apéro unter den grauen Sonnenschirmen vom Café Miyuko.

Danke allen, die da waren.


 

214 - "Hörspiel Kappeli-Riedenhalden". Schule Kappeli, Klasse 2. Sek B (Lehrerin Carla Togni) und Schule Riedenhalden, Klasse 3. Sek (Lehrer Nils Heese). Mit Irene Eichenberger und Martin Engler.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Idee

Comments


bottom of page