Redaktionspause

11.05.2016

 

Momentan sind wieder Jugendliche unserer School in Residence Sek Riedenhalden im Haus. Zum Beispiel diese Mädchengruppe, die mit Autorin Ruth Schweikert die Endredaktion der im Februar geschriebenen Texte besorgt (wenn nicht gerade Grosse Pause ist wie hier in unserem Kaffeehaus zur Weltkugel). Demnächst beginnt die Produktion der Broschüren, die am Schlussfest der ersten JULL-School in Residence am 7. Juli vorgestellt werden. Erste Arbeitstitel der Schweikert-Gruppe: "Lejla und Eldon" und "Der schwarze Rosengarten".

Please reload

 Empfohlene Beiträge++++  
Please reload

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon