Text-Schätze

16.12.2016

Im Schreib-Glück werden heute Text-Schätze gehoben. Josef Guggenmos’ Gedicht „Die Schatzkiste“ zu Beginn inspiriert…

 

Schätze in Unterwasserwelten oder in den Strassen von New York wurden 

gesucht, Abenteuer mit magischen Nähnadeln erlebt, Phönixe, tauchten auf, 

die für äusserst seltsames Wetter sorgten, Götter und Halbgötter trieben ihr Unwesen, Hunde traten aufs Tapet, die nur Auserwählte verstehen  - und kecke Schoggitaler landeten in einem Gedicht.

 

Eingepackt in Decken oder an den vielen schönen Schreiborten im JULL lässt sich’s einfach besser schreiben, und ein Nikolaus, ja, der flog auch mal vorbei. Stimmt’s? Ja!

 

 

Und die Gewinner des Schreibwettbewerbs „Glarus schreibt“ sind heute unsere „Special Guests“. 

 

 

 

Please reload

 Empfohlene Beiträge++++  
Please reload

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon