SAGS-Preisverleihung im JULL

01.10.2018

Bereits zum dritten Mal hat die Stiftung SAGS ihren Schreibwettbewerb für junge Menschen durchgeführt. Dieses Jahr ging es um das Thema "Flucht", und an diesem Montag war im Jungen Literaturlabor die Ehrung der besten Schreiber*innen angesagt - moderiert von den Jury-Mitgliedern Katja Alves und Jens Steiner, die sonst im JULL immer mal wieder als Schreibtrainer*innen unterwegs sind. Moderiert wurde die Veranstaltung von SAGS-Geschäftsführerin Elisabeth Derisiotis; Nationalrätin Min Li Marti richtete ein Grusswort aus.

Die Stiftung für Alphabetisierung und Grundbildung Schweiz (SAGS) setzt sich dafür ein, dass Personen, gleich welchen Alters und Herkunft, Zugang zur Grund- und Nachholbildung haben.

Please reload

 Empfohlene Beiträge++++  
Please reload

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon