Alles Gute zum Geburtstag

28.01.2019

 

Schreibe Dir einen Brief zu Deinem 20.Geburtstag. So die Aufwärmübung. Da wurde zum Beispiel eine Reise nach Paris geschenkt! Das Ticket soll das Geburtstagskind selbst besorgen.
Geburtstage sind oft mit Enttäuschungen verbunden. Und Enttäuschungen geben Schreibstoff.
Viele der entstandenen Geschichten könnten an jedem anderen Tag spielen. Oft ist das Thema Ausgangspunkt und Inspiration, dann kann es gut auch als Kulisse oder Nebenhandlung im Text stehen.
Alle haben das Mikrofon ausprobiert, viele haben einen Satz aus ihren Werken gelesen. Einsätzer, Schlagzeilen, ein Saal, der sich verdunkelt, bevor das Scheinwerferlicht eine Szene beleuchtet. Und wir kennen den Titel des Stücks und sind von ihm angelockt worden…

 

Projekt Nr. 101 - "Geburtstag", 6. Klasse, Primarschule Letten (Lehrer: Götz Dihlmann, Christian Walterspiel). Schreibcoach: Lea Gottheil

 

 

 

Please reload

 Empfohlene Beiträge++++  
Please reload

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon