Neues vom Freien Abend

10.04.2019

 

 

Heute war wieder Freier Abend mit Donat Blum.

Hier ein Satz, der an diesem Abend im JULL entstanden ist:

 

Wurde der Kaffee serviert und der Apfel gegessen oder eingepackt:

ein getacktetes Ballett der eingespielten Regeln. (Ilia Vasella)

 

 

Die Freien Abende finden ca. zweimal im Monat statt, jeweils mittwochs. Die kommenden Termine finden Sie hier.
 

 

Please reload

 Empfohlene Beiträge++++  
Please reload

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon