Tatort Schlieren, Klappe die 2.


Die berechtigten Zweifel beim Schreiben: Wir sind 18 Schülerinnen und Schüler, wie soll daraus EINE Geschichte entstehen? Es gibt keine Garantie für das JULL-Wunder. Auf der Bühne beim Vorlesen aber stellen wir fest: Es brennt nicht nur, wir haben auch einen Feuerwehrmann!


Projekt Nr. 131 - "Tatort" Klasse A2b (Lehrerin: Sonja Scheu Gumy), Schule Kalktarren, Schlieren. In Zusammenarbeit mit schule&kultur Zürich und der KAPO Zürich. Schreibcoach: Lorenz Langenegger.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon