"Wunschorte" - die neue Serie der JULL-Stadtbeobachter-innen in den Zeitungen der Lokal-Info


Die JULL Stadtbeobachter-innen haben ein neues Projekt: In der Serie «Wunschorte» wird einmal pro Monat von besonderen Orten berichtet – nämlich für jene, die selber, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr selber dorthin können. Ein/e Stadtbeobachter/in besucht den jeweiligen Wunschort und schreibt eine Reportage, die dann in den Zeitungen der Lokalinfo-Gruppe erscheint. Der erste Text ist heute erschienen, ein Bericht aus der Badi von Ann Busch - kurz vor dem Wintereinbruch.


Projekt 145 - "Wunschorte - die StadtbeobachterInnen auf Reportage für Daheimgebliebene" Schreibcoach: Gina Bucher. In Kooperation mit Lokalinfo.

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon