Geschehen, das

Bedeutung: Im Sinne von mein/dein/sein/ihr Geschehen: Das, was mir, dir, ihm oder ihr geschehen ist. Meistens geschehen Geschehen aus Versehen.

„Herr Jull rennt aus Versehen in Muti hinein, ihre Tasche fällt auf den Boden und Herr Jull entschuldigt sich für sein Geschehen und hebt die Tasche auf.“


Zitat aus „Der Liebeswind“
1. Sek B, Schulhaus Kappeli, Zürich, School in Residence 2016/17
Schreibcoach: Ulrike Ulrich

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon