top of page

Diesemal im JULL: Das Schweizer Symposium für literarische Übersetzerinnen und Übersetzer


'Übersetzer auf die Bühne!'

Unter diesem Motto fand das 9. Schweizer Symposium für literarische Übersetzerinnen und Übersetzer während des ganzen Tages in den Räumen des JULL statt. Neben interessanten Referaten und Plenumsdiskussionen

bot das Symposium vor allem Gelegenheit für Begegnungen und Austausch zwischen Übersetzerinnnen und Übersetzternn und widmete sich Themen rund um ihren Berufsalltag.

Übersetzer auf die Bühne, das heisst, sich fragen, wie man über Übersetzung reden kann, wie man sie präsentieren kann und in welchem Verhältnis sie zum Originaltext steht.

Ganz im Sinne der Vielsprachigkeit fanden am Nachmittag verschiedene Arbeitsateliers statt unter der Leitung von anerkannten Bühnenprofis in den Sprachen Deutsch, Französisch und Italienisch.

Gastgeberinnen seitens des JULL waren die Autorinnen Johanna Lier und Ruth Schweikert.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Morgen

bottom of page