top of page

Probe für die Lesung




Zu unserer ersten Probe für die Lesung ist die Schauspielerin Irene Eichenberger dazu gestossen, hat uns mit Körper-und Sprachübungen sofort aufgeweckt und überhaupt einen frischen Wind in die Gruppe gebracht.

Die Schreibenden haben spürbar grosse Lust am Auftritt auf der JULL-Bühne, was natürlich die beste Voraussetzung ist für unsere Abschlusslesung!

Zu den Textpassagen kommen jetzt noch einige biographische Sätze zu den Autor*innen dazu, die wir heute zusammen aufgeschrieben haben.

Wir freuen uns auf die nächsten Proben und natürlich auf die Lesung!



 

227 - "Schreibgruppe 15plus" Fachschule Viventa, Klasse 15plus (LehrerInnen: Flurina Hallauer, Daniel Kunz). Schreibcoaching: Lea Gottheil. Co-Coaching: Till Velten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

Comments


bottom of page