Suche

Lenyas Recycling-Poesie im Test


Heute hatten wir die erste Probe für einen speziellen Anlass im November. Dannzumal werden an einer "Kunterbunten Hauslesung" ein paar Dutzend Jugendliche in allerlei kuriosen Räumen auf drei Etagen lesen und zwar aus Texten, die im ersten JULL-Jahr entstanden sind. Ausserdem wird Lenya Wörter und Sätze, die sie aus dem Altpapier gerettet hat, als Recycling-Poesie vortragen. Im Bild sehen wir den ersten Testlauf vor Zufallspublikum beim Mittagessen im Kaffeehaus zur Weltkugel. Erkenntnis: Irgendjemand sollte während Lenyas Lesung den Deckel hochhalten.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial