Suche

Vernissage der Schulhausromane Hamburg Nr. 33 & 34!


Am Dienstag im prächtigen Saal des Literaturhauses Hamburg: Die 7d der Stadtteilschule Altrahlstedt strahlt nach ihrer erfolgreichen Lesung aus ihrem druckfrischen Schulhausroman "Die verzauberte Uhr in Paris" (2. von links, hintere Reihe: Schreibtrainerin Bente Varlemann). Danach ist die Stadtteilschule Öjendorf an der Reihe mit Die Strandnacht" und Schreibtrainerin Laura de Weck. Es sind die Hamburger Schulhausromane Nr. 33 und 34. Das Projekt im JULL domizilierte Projekt gibt es in Deutschland seit 2010, kuratiert durch die Literaturhäuser Hamburg und Bremen (seit 2015). In der Schweiz reicht die Schulhausroman-Historie zurück bis 2005.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon