Suche

Karma kann auch gut sein!


Gar nicht so leicht, die Fotos, die Andy Palfreyman in London von den wichtigsten Schlafplätzen aus 30 Jahren Obdachlosigkeit gemacht hat, den dazugehörigen Anekdoten zuzuordnen (Texte übersetzt aus dem Englischen von Ulrike Ulrich).

Majola, Iclal, Sandrine, Hiba und Viola vom Tisch hatten die meisten richtigen Paare. Und haben sich damit den 5-Gipfel-Preis redlich verdient.

Oder wie es im Text von Tea heisst (der neben anderen und einer Gruppenperformance am Freitag bei der Ausstellungseröffnung zu hören sein wird):

Karma kann auch gut sein!

Die Schüler der 1. Sek B2, Schulhaus Kappeli, präsentieren ihre Texte zur Ausstellungseröffnung am 10. November in der Offenen Kirche St. Jakob, Zürich. Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Projekt Nr. 60 (Tag 3). "HomeLos!". 1. Sek B2, Schulhaus Kappeli, Zürich (Dionoz Hasanaj) mit Ulrike Ulrich. In Zusammenarbeit mit der Swiss Church London, dem Offenen St. Jakob und dem Grossmünster, Zürich.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial