«Nicht aufschreiben, das war nur ein Witz!»


Das Geheimnis der Gesundheit oder Bin ich tot? Tinte oder Lügen?

Zum Schluss haben die Schüler der Klasse B1e aus dem Schulhaus Stägenbuck in Dübendorf nach einem Titel gesucht. Alles wurde notiert – auch das unernst gemeinte. Welcher wird wohl ihren Schulhausroman zieren?

Projekt Nr. 98 - Schulhausroman / JULL-Roman, Sekundarschule Dübendorf-Schwerzenbach, Klassen B1e (Lehrer: Torsten Henke, Jens Wartenburger). Schreibcoach: Maja Peter

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon