Suche

Schlieren in zwanzig Jahren


"Schlieren hat dann viel mehr Ghettos. Hoffentlich gibt es fliegende Autos. Ich werde eine Tuning Garage aufmachen und einen BMW X5 fliegen." (A.)

"Die Stadt Schlieren ist in zwanzig Jahren sehr gross und hat 100 000 Einwohner. Die Autos können fliegen. Mein Beruf ist Fussballer bei Schlieren YF Juventus. Ich bin Millionär und habe einen Ferrari.“ (U.)

"Schlieren ist in 20 Jahren eine postapokalyptische Welt auf Mutanten Basis. Der ganze Planet ist zerstört wegen einem Atomkrieg. Amerika hat alle seine Atombomben verschossen, es gab eine Kettenreaktion. Wahrscheinlich bin ich dann tot wegen dem Konflikt zwischen Trump und Kim Jong Un." (K.)


Projekt Nr. 115 - "Neue Seldwyler Geschichten". Klasse Kandil (Lehrerin: Beatrix Kandil), Schule Kalktarren, Schlieren . Schreibcoach: Anita Siegfried. Im Rahmen von 200 Jahre Alfred Escher & Gottfried Keller, unterstützt vom Lotteriefonds des Kantons Zürich.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial