Suche

Tetsuo und Aika


Tetsuo ist auf dem Weg nach Hause, er kommt wieder an der Holzbaracke vorbei. Er setzt sich auf einen der kleinen Stühle. Er schliesst seine Augen und atmet tief, sein Kopf wird noch einmal voll von Gedanken. Aber dieses Mal gibt es eine Stimme, die ist weiblich und süss, und er lächelt nur…es ist die Stimme von…Aika?! Tetsuo öffnet seine Augen und atmet ganz schnell. Sein Gesicht ist ganz warm geworden. Sein Herz schlägt ganz schnell und er lächelt ohne Grund. "Was ist jetzt los mit mir?! Jedes Mal, wenn ich an Aika denke fühle ich mich komisch! Bin ich jetzt krank? Werde ich sterben?!" schreit er. Die Baracke beruhigt ihn, hier ist es ruhig. Tetsuo hat es ganz gern. "Ich glaube, Aika würde es hier auch gern haben", denkt er. "Warte…wieso denke ich noch einmal an sie?" fragt er sich selber. Er schaut auf sein Handy und auf den Kontakt von Aika. "Ich vermisse dich schon…", sagt er.

Text und Zeichnungen von Beatriz

Projekt Nr. 121- Langzeitprojekt "Feld" Klasse Hardter, Schule Feld (Lehrer/in: Frank Hardter, Verena Sigmund) Schreibcoach: Lea Gottheil.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon