top of page

Alex



Wir springen in die Rolle eines zufällig gewählten Jungen, sein Name ist Alex. Alex

hört den ganzen Tag Musik. Er ist nicht sehr gut in der Schule, dies aber erst seitdem

er seinen Vater verloren hat. Bevor dies geschah, war er ein Musterschüler. Sein

Vater hörte immer David Bowie Songs. Er war der grösste Fan. Immer wenn Alex

eine schlechte Note geschrieben hatte, ging er in das alte Zimmer seines Vaters und

entschuldigte sich für seine Faulheit.



 

Projekt 167 - "Das Gewicht der Welt". Gymnasium Unterstrass, Klasse 1a (Lehrerin: Barbara Jehle). Schreibcoach: Anna Papst



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page