top of page

Besuch in der Ausstellung Planet digital


ICH ALS ROBOTER:

*

Ich wäre ein Roboter, der jede Sportart sehr gut könnte, und nie müde werden würde beim Sporttreiben.

Wenn der Roboter irgendeinen Ball berührt, lädt er sich pro jede 30 Sekunde 1% auf.

Der Roboter wäre wie ein sportlicher Mensch.

*

Ich wäre ich. Nur hätte ich noch mehr Wissen und Fähigkeiten, wie ein Taschenrechner.

Ich rechne Rechnungen schneller aus und kann mit dem Hirn Sachen rum bewegen.

Ich habe ein grösseres Allgemeinwissen, aber auch viel Emotionen und Meinungen.

Meine Emotionen könnte ich aber auch ausschalten, sobald ich es möchte.

Akku verliere ich, wenn man mir keine Liebe oder Aufmerksamkeit gibt, also brauche ich L. und B. um wieder zu funktionieren.

Special Effects: Ich kann nicht zunehmen und blitzschnell beim Aufräumen, lerne im Schlaf, kann GRANDIOS kochen, backen und zeichnen, kann die Stimme verstellen, mein Make Up ist mein Everyday Look und ich muss es nicht auffrischen, ich kann Gedanken lesen, werde nur älter, wenn ich es will und habe ein gutes Erinnerungsvermögen.

*

Ich bin eine normaler Mensch, ich wurde 2007 geboren und lebe nun seit 765 Jahren. Mein Verstand wurde in einen Stick transferiert und man kann mich beliebig auf einen Monitor schalten. Ich kann mit den Leuten kommunizieren, im Internet nach Dingen suchen und mein Aussehen verändern. Alles, auf das ich Lust habe, kann ich machen, man kann mit mir Videospiele spielen oder mich in einen Roboter stecken.

Sobald man den Stick herauszieht, schalte ich mich aus. Strom bekomme ich nur durch einen Monitor mit dauerhafter Energiezufuhr oder in einem Roboter mit Batterien.

Ich heisse Bélot07 und wurde von der Firma Cooper erfunden, vom Wissenschaftler Sheldon.

*

LISTEN ZUR AUSSTELLUNG:

*

Computermäuse

Kinoraum

Kühlung

Roboter

Videos

Schädelkopf

Einander sehen (Maschine)

Lichter

Hängende Dinger

Räume

Sofa

Spielzeug

QR-Codes

*

Erde

Ufo

Aliens

knackende Tür

Werkstatt

Mörder

Dunkel

Weltall

Horrorfilm

FCZ

 

178 A + B - "Planet digital". Schule Feld, Klassen 2. Sek Loiacono und Codoni (Lehrerinnen Maria Loiacono und Céline Codoni). In Zusammenarbeit mit der Ausstellung Planet Digital. Schreiboach: Renata Burckhardt.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

Comments


bottom of page