top of page

Die Posaunen!


Wenn du eine Posaune hast, dann denk daran, dass sie gerne schwimmt. Also geh mit ihr ins Hallenbad.

Die Posaune wechselt die Farbe, je nachdem wie du drauf bist. Z.B. wenn du wütend bist, dann wird sie rot.

Jede Posaune riecht nach Minze.

Posaunen mögen Abwechslung, also nimm die Posauen auch mal zum Reisen mit.

Wenn du Posaune spielst, werden deine Füsse kalt.

Posaunen haben Angst vor Katzen.

 

Projekt 174 - "Blasmusikgeschichten". Primarschule Kügeliloo, Klasse 5a (Lehrerin: Lena Tosconi) Schreibcoach: Gerhard Meister In Kooperation mit der Stadtmusik Zürich, unterstützt von der Zürcher Kantonalbank.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Morgen

bottom of page