top of page

Erste Aufnahmen im Studio


Heute haben wir erste Texte aufgenohmmen:


Heute Morgen


- Heute Morgen habe ich meinen Gürtel nicht gefunden. Dann habe ich ihn im Schrank entdeckt. Ich habe meine Zähne geputzt. Später machte ich mich auf den Weg. Im Bus traf ich meine Klasse.


- Heute Morgen bin ich aufgestanden und habe gegessen. Ich bin nicht gestolpert. Ich fühle mich gut.


- Heute Morgen ist es schön, aber ich habe ein wenig Hunger.


- Heute Morgen habe ich Hunger. Ich bin fröhlich. Ich habe kein Frühstück zu mir genommen, weil ich für Ramadan faste. Heute Morgen fühle ich schönes Wetter. Heute Morgen bin ich spät dran, weil ich den falschen Busfahrplan hatte.


- Heute Morgen geht es mir gut, weil ich heute meine Zahnspange rausbekomme.


- Heute Morgen bin ich sehr müde. Ich habe geduscht, bevor ich auf den Bus ging. Auch habe ich meinen Pullover heute Morgen nicht gefunden.


- Heute Morgen bin ich aufgestanden und habe mich für die Schule bereit gemacht. Ich bin zur Bushaltestelle gegangen und habe den Bus genommen.


- Heute Morgen fand ich meinen Gürtel nicht. Dann suchte ich meine Trainerjacke.


- Heute Morgen war ich ein wenig müde, weil ich nichts gegessen habe. Während der Busfahrt habe ich keine Musik gehört, weil während dem Ramadan das Musikhören nicht erlaubt ist. Bis jetzt hatte ich keinen Hunger oder Durst.


- Heute Morgen bin ich zuerst um 4 Uhr aufgestanden, wegen dem Ramadan. Ich bin wieder ins Bett gegangen, um noch bis 7 Uhr zu schlafen. Dann habe ich mich bereit gemacht für die Schule. Ich bin mit meiner Schwester um 7:40 zur Bushaltestelle gegangen. Als ich ankam, kam auch nach 3 Minuten der Rest meiner Klasse.



Aufnahmen: Irene Eichenberger

 

Projekt 172 - "Langzeit Riedenhalden". Schule Riedenhalden, Klasse 5a (Lehrer Nils Heese) Schreibcoach: Guy Krneta

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie weiter?

Comentários


bottom of page