top of page

Erste Geschichten entstehen. Was in Urdorf so los ist, man staunt...




«Als sie am Eingang waren, hörten sie einen Schrei aus einem Baum. Dort war ein kleiner aber fieser Zwerg namens Allinclusive. Der Zwerg rief den Wind zu sich und verzauberte die beiden Freunde. Dramatisch, da sie letzte Woche den Baum mit Kaugummi beworfen hatten.»


«Michi Jackoff wollte eine Herausforderung gegen den Besten Fahrer Paul Walker. Michi Jackoff ist ein sehr guter Fahrer, aber er hatte noch nie die Chance, es zu beweisen. Denn er wohnte in Schlieren. Und bei den Rennen in Urdorf waren nur Urdorfer zugelassen.»

 

Projekt Nr. 127 - "Neue Seldwyler Geschichten, Zweite Serie". Klasse B2d (Lehrer: Patrick Frauenfelder), Sekundarschule Urdorf. Schreibcoach: Eva Rottmann. Im Rahmen von 200 Jahre Alfred Escher & Gottfried Keller, unterstützt vom Lotteriefonds des Kantons Zürich.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Idee

Comments


bottom of page