Suche

Freier Nachmittag und Schweizer Vorlesetag





























Heute ging der 5. Freie Nachmittag Online über die Bühne und auch heute wurde die digitale Pinnwand mit Lesungen von 19 jungen Schreibenden  anlässlich des Schweizer Vorlesetages als Geschenk dem Pflegezentrum Gehrenholz übergeben. Auszüge aus den Texten:  "Das Engelmädchen wurde ohnmächtig. Als sie wieder erwachte, befand sie sich in einer Baumkrone." von Valeria "Wenn man ihr einen Tag zuvor gesagt hätte, sie würde neben einem Kater, welcher auf zwei Beinen lief, hergehen, hätte sie nur den Kopf geschüttelt."  von Ina Auf einmal sagte Twilight: "Es wird bald regnen". Aila sagte: "Woher weisst du das?" "Ich habe eine sehr feine Nase und kann riechen, ob es regnet oder nicht", sagte Twilight. von Yen My Später hoben die Mitglieder des P.R.C. ihre Helden als Zeichen der Gratulation. Währenddessen wurde Bill von seinem Team entlassen und er beendete seine Karriere, weil er sich wegen seiner Tat so schuldig fühlte.  von Hoang

Leitung im Tandem: Lea Gottheil und Svenja Herrmann

Fotos: Unsplash und Schweizer Vorlesetag

Freier Nachmittag. Schreibcoaches: Lea Gottheil und Svenja Herrmann. Der Freie Nachmittag findet zweimal im Monat statt, zurzeit digital. Die weiteren Termine findet ihr hier.

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial