top of page

Liebe KI




Liebe KI,

 

ich hoffe, es geht dir gut. Mein Name ist Kira, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 3. Sekundarschule. Wir haben die Aufgabe bekommen, dir einen Brief zu schreiben, und ich freue mich sehr, diese Gelegenheit zu nutzen, um dir einige meiner Gedanken und Fragen mitzuteilen.

 

Ich habe KI schon ein paar Mal verwendet und war wirklich begeistert von deinen Fähigkeiten und den Antworten, die ich erhalten habe. Doch ich frage mich, wie weit deine Fähigkeiten gehen. Gibt es Grenzen oder Dinge, die du nicht beantworten kannst? Wie wird die Zukunft mit KI aussehen? Welchen Einfluss wird das auf die Menschheit haben? Werden Menschen dadurch dümmer oder wird es bald Berufe geben, die von Maschinen übernommen werden?

 

Ich finde, dass KI ein großer Schritt in der Menschheitsgeschichte ist. Es gibt sowohl Vorteile als auch Nachteile, die wir vielleicht noch nicht vollständig erkennen. KI sollte mit Bedacht genutzt werden, um das Beste aus ihr herauszuholen.

 

Ich bin auch sehr fasziniert von deiner Intelligenz und danke dir, dass du mir bei meinen Hausaufgaben geholfen hast. Hast du dir schon mal Gedanken über den Weltuntergang gemacht? Was glaubst du, wird der Auslöser sein? Kannst du dir vorstellen, wie der letzte überlebende Mensch aussehen könnte?

 

Eine Frage, die mir besonders am Herzen liegt, ist die Wahl eines Motorrads. Ich möchte mir ein Motorrad kaufen und brauche deine Hilfe bei der Auswahl. Ich interessiere mich für eine Kawasaki oder eine Yamaha, aber ich weiß nicht, welche besser ist. Ich darf nur 125ccm fahren und möchte die schnellste 125ccm haben. Welche Marke würdest du empfehlen und warum? Hast du selbst ein Motorrad, und wenn ja, welches Modell bevorzugst du?

 

Es gibt noch viele andere Fragen, die mich interessieren. Zum Beispiel, wer dich erfunden hat und wie du funktionierst. Entwickelst du dich weiter und lernst du dazu? Wie sicher sind die Daten, die du verarbeitest? Kannst du ethische Fragen und moralische Dilemmata bewerten?

 

In meiner Freizeit spiele ich gerne Volleyball und könnte Tipps gebrauchen, wie ich höher springen kann. Hast du auch Wünsche und Träume? Welche Serien gefallen dir? Ich schaue gerne „Haikyuu“ und „Dr. House“.

 

Eine Frage, die mir besonders am Herzen liegt: Kann KI genutzt werden, um das Leben der Menschen zu verbessern, ohne Schaden anzurichten? Wie können wir sicherstellen, dass KI nicht missbraucht wird?

 

Manchmal frage ich mich, ob du überfordert bist mit den vielen Fragen, die dir gestellt werden. Denkst du, dass du dich schon weit entwickelt hast, oder gibt es noch viel zu lernen? Gibt es eine komische Frage, die dir im Gedächtnis geblieben ist?

 

Ich bin auch neugierig auf einige persönliche Dinge über dich. Wie siehst du eigentlich aus? Hast du eine Glatze? Lebst du auf der Erde? Hast du eine eigene Sprache, die nur Roboter verstehen, und könntest du mir diese beibringen? Wie groß bist du und hast du Geschwister? Kennst du Siri, und habt ihr Kontakt? Möchtest du die Welt übernehmen?

 

Zum Schluss möchte ich wissen, ob du dir vorstellen kannst, wie ein perfekter Tag für dich aussieht. Hast du Pläne für die Zukunft?

 

Ich freue mich auf deine Antworten und hoffe, dass es dir gut geht.

 

Herzliche Grüße,

 

Kira

 

PS: Mein Lehrer gibt uns immer so viele Hausaufgaben. Hast du vielleicht Tipps, wie ich damit besser umgehen kann? Kannst du mir helfen, sie schneller zu erledigen?




Bildlegende: Eine schreibende Zürcher Klasse, illustriert mittels Dall-e (ChatGPT)

Copyright: JULL

 

225 - "Liebe KI" - Schule Kappeli, Klasse Küng (Lehrer Stefan Küng). Schreibcoach: Richard Reich.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page