Suche

Neues von den Stadtbeobachter/Innen


Wir falten den Stadtplan aus und betrachten die Stadt mit der Frage: Wo warst du noch nie? Malin war noch nie beim Rigiblick und schrieb das letzte Mal auf, wie sie ihn sich vorstellte. Unterdessen war sie dort und bringt Notizen dieses Realitätsabgleichs zu den Stadtbeobachter-innen. Weniger Bäume als angenommen, keine Kinder die lachen, aber viele pompöse Häuser. Lesen Sie selbst: www.stadtbeobachter-innen.ch.


Die Stadtbeobachter-innen treffen sich das nächste Mal am 26. Februar 2020 von 17 bis 19 Uhr im JULL. Wer auch bei den Stadtbeobachterinnen mitschreiben möchte, meldet sich bei office@jull.ch.


JULL-Projekt 45 - Stadtbeobachter/innen - Jugendliche beschreiben ihr Zürich. Schreibcoaching und Redaktion: Gina Bucher.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial