top of page

Schreiben ist Trumpf





Wir stellen gemeinsam ein Kartenspiel her.

Schlüsselwörter wie Orte, Tiere, Fahrzeuge, Täigkeiten

und – selbstverständlich – ein Name

verführen zu wegweisenden Entwürfen.

In überraschenden Kombinationen. Auf einem Blatt.

Lesen und Vergleichen eröffnen neue Zugänge.

Zu ganz besonderen Geschichten.

Des Guten ist nie zu viel.

Zum Abschluss hinterlassen die jungen Autorinnen und Autoren

auf der „blauen Wand“ eindrückliche Zeichen.

Auf bald! Die Karten werden neu gemischt.



 

Projekt Nr. 65 - "Freier Schreibmorgen" - das JULL schreibend kennenlernen, betreut durch wechselnde Autor/innen. 4. Klasse Schule Probstei (LehrerInnen: Adriane Borger und Roland Gysin)

Schreibcoach: André Vladimir Heiz


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Morgen

bottom of page