top of page

Von Flash Fiction und 7 Point Plotting


Schreibcoaches Stefan Bachmann und Jyoti Guptara "geek out on story structure"



Nach dem Vortragen ihrer beeindruckenden „Flash Fiction“-Texte vertieften wir uns in verschiedene Erzählstrukturen, einschliesslich der 3-Akt-Struktur und „7 Point Plotting“. Viele Notizen wurden genommen, Plot-Strukturen nachskizziert und zahlreiche Fragen gestellt. Der Austausch dazu war bereichernd und sorgte für viele "Aha"-Momente, besonders durch vorher eingesendete Fragen. 

Fragen wie: 

- Wie geht man mit Logikfehlern in der Handlung um, vor allem wenn sie über 100 Seiten verstreut sind?- Sollte das Erzähltempo linear verlaufen oder ist es sinnvoll, nach kleineren «Höhepunkten» ein Kapitel mit weniger Spannung einzubauen? 

- Wie lange sollte eine Szene sein? 

Gewappnet mit neuen Ansätzen zum Thema "Plotten/Handeln" freuen sich die Teilnehmenden auf unsere Werkstattlesung am kommenden Samstag, 6. Juli 2024. 



 

Projekt 226 - EXTRAMNUNDANA III. JULL goes Fantasy. Nationale Schreibgruppe. Schreibcoaches: Stefan Bachmann, Bettina Bellmont, Jyoti Guptara.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page