spitz

Bedeutung: Frauenweisheit aus dem Schulhaus Spitz: wenn Männer „spitz“ sind, lassen sie sich leichter um den Finger wickeln.

Johanna: :
"Das muss nicht grade jeder wissen: Aber ich find’s toll, wie ein Mädchen einen Jungen um den Finger wickeln kann."
Zeynep und Johanna:
"Weisswein mit einem Zitronenspritz macht die Männer ungeheuer spitz!
(Autorinnen: Johanna Holzer und Zeynep Yaprak)

In: Schulhausroman Nr. 59: WIE IM RICHTIGEN LEBEN?
(Klasse 3B, Sekundarschulhaus Spitz, Kloten/ZH, Frühling 2010)

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon