Die grausige Maus im Internat


Die erste grausige Maus, die im Internat herumgeistert. Die Mädchen der Schule Seefeld haben sich zuerst überlegt, wie die Maus rennt und danach, ob sie wohl noch ein Geräusch dabei von sich gibt.

Nun rennt und hechelt sie und frisst irgendwas.

Die Mädchen schabten an allerlei Dingen im Studio rum; mit Fäusten und Fingernägeln, am Boden und an den Wänden.

Oder die eine "schnätterte" mit ihren Klettverschl¨ssen an den Turnschuhen.

(Susanne Affolter)

Und hier das Resultat zum Reinhören!

Projekt "Hörspiel", 5. Klasse Primarschule Seefeld, Lehrerin: Julia Siegfried

Schreibcoach: Suzanne Zahnd Audio-Coach: Susanne Affolter

JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Vimeo Icon