Suche

Am wichtigsten ist...


Freier Schreibmorgen heute im Jull.

Erste Lektion: Heute lernen wir nichts, Schreiben ist bloss Spielen.

Zweite Lektion: Am wichtigsten ist es, am Ende so gross wie möglich Ende zu schreiben.

Einer fragt: Kann ich es auch hinten aufs Blatt schreiben, da ist noch mehr Platz?

Schreibcoach: Daniel Mezger

Projekt Nr. 65 - "Freier Schreibmorgen" - das JULL schreibend kennenlernen (ein Angebot für Zürcher Schulklassen), betreut durch wechselnde Autor/innen.


JULL Junges Literaturlabor, 

Die Provinz GmbH - Gemeinnützige Gesellschaft für Kulturprojekte

Bärengasse 20, 8001 Zürich

T +41 44 221 93 81, office@jull.ch

Bankverbindung (ZKB Zürich): IBAN-Nr. CH84 0070 0110 0057 4440 9

Impressum

  • White Twitter Icon
  • White Facebook Icon
  • White SoundCloud Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß Vimeo Icon
  • Weiß Twitter Icon

JULL official

JULL inofficial