top of page

Die Geschichte ist fertig, doch was kommt aufs Cover?

Erst haben die Schüler*innen Fotos gemacht, die zum Geschehen in ihrem Roman passen. Dann hat Guido Holenstein von Holenstein & Holenstein, die für die JULL-Grafik verantwortlich zeichnen, ausgewählte Fotos bearbeitet für die Cover-Session mit den Jugendlichen der 3. Sek B Klasse aus dem Schulhaus Riedenhalden.

Für welche Variante sich die jungen Autor*innen entschieden haben, wird an dieser Stelle noch nicht verraten, sondern erst an der Buchvernissage vom 30. September um 19.00 im JULL.

Projekt Nr. 103 - Langzeitprojekt "Riedenhalden 2", Klasse 2. Sek B (Lehrer: Nils Heese), Schule Riedenhalden. Schreibcoach: Walter Millns.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Am Morgen

bottom of page